Knochenjob Hebamme: Wie ist es, als Hebamme zu arbeiten? || PULS REPORTAGE

Hebamme - Wie anstrengend ist der Job der Hebamme und wie sieht der Alltag als Hebamme aus? Um das herauszufinden, begleitet Ariane Alter Hebamme Andrea in den Kreißsaal, während Sebastian Meinberg sich die Vor-und Nachsorge der kleinen Babys und ihrer Familien von Hebamme Bettina zeigen lässt.
Babys zur Welt bringen, Familien vorbereiten und danach gut betreuen? Was macht eine Hebamme alles? Und wie herausfordernd ist der Job?
Der Beruf der Hebamme ist ein gesellschaftlich wichtiger Job, jedoch schlecht bezahlt, hart und anstrengend. Immer Weniger sind bereit, die hohe Verantwortung unter den stressigen und schlecht bezahlten Arbeitsbedingungen noch zu tragen. Deswegen wollen immer weniger Leute Hebamme werden.
Ohne Hebamme geht auf der Geburtenstation aber gar nichts. Die meisten Frauen kriegen ihre Kinder im Krankenhaus.
Mit Komplikationen muss eine Hebamme in ihrer Arbeit immer rechnen, schnell kann es um Leben und Tod von Mutter und Kind gehen. Diese Verantwortung auch im Schichtdienst zu tragen, sind immer weniger Hebammen bereit. Auch in der Selbstständigkeit herrschen für Hebammen schwierige Rahmenbedingungen: Die Versicherung steigt für viele Hebammen in absurde Höhen, gleichzeitig ist der Bedarf an Hebammen aber so groß, dass der Arbeitsalltag oft stressig ist. Ruhe und Zeit für Familien mit dem Termindruck zu vereinbaren fällt schwer, vor allem, weil viele Hebammen ihren Job sehr leidenschaftlich machen und wissen, wie sehr Familien auf sie angewiesen sind.
Diese schwierige berufliche Situation führt dazu, dass ein Mangel an Hebammen herrscht, den jede Familie zu spüren bekommt, die ein Baby erwartet.
Wer von euch kennt sich mit dem Beruf der Hebamme aus? Möchte jemand von euch Hebamme werden oder ist es sogar schon? Schreibt es uns in die Kommentare!
Die wichtigsten Infos rund um den Beruf als Hebamme findet ihr hier:
www.br.de/puls/themen/leben/berufswahl-hebamme-was-du-wissen-musst-100.html
Redaktion: Lukas Hellbrügge, Alexandra Reinsberg, Kevin Ebert, Hendrik Rack
Kamera: Lukas Hellbrügge
Schnitt: Lukas Hellbrügge
Grafik: Felix Holderer
-----------------------------------------------------------
Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche.
Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage.
Folge Ariane hinter die Kulissen:
instagram.com/namealter/
Erlebe Sebastians Selbstexperimente live:
instagram.com/heinz.wescher/
-----------------------------
Social Media:
► Facebook: facebook.com/PULS
► Twitter: twitter.com/puls_br
► Instagram: instagram.com/deinpuls
► Snapchat: snapchat.com/add/puls_br
►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. deinpuls.de
Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt - wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Stažení

Komentáře

  • Bitte mehr davon

    Helene MitterbauerHelene MitterbauerPřed 2 dny
  • Hebamme ist mein Lieblingsberuf ich möchte auch eine werden 😍😍

    Emma Pauline VietenEmma Pauline VietenPřed 2 dny
  • Mich berührt das voll, in mehrerer Hinsicht: Traurig, dass es so wenig Hebammen sind. Etwas Angst, wie wohl die eigene Geburt abläuft. Großer Teil Freude und Endorphine, den es ist und bleibt ein Wunder - man bringt einen Menschen zur Welt. Gemeinsam, das Kind und man selber, schafft das gemeinsam und aus einen selber kommt so eine Kraft, die das möglich macht.

    Darki 1990Darki 1990Před 3 dny
  • Kann mir mal bitte jemand erklären ob es „He-bamme" oder „Heb-amme" ausgesprochen wird? 😂

    StuieStuiePřed 3 dny
  • Greta.. Ernsthaft

    Skyler 2529Skyler 2529Před 4 dny
  • Ich würde sehr gerne eine Ausbildung zur Hebamme machen aber aufgrund meines Schulabschlusses leider nicht möglich

    Claudia NClaudia NPřed 4 dny
  • Altenpflege ist auch nicht besser wenn man regelmäßig Bewohner Plötzlich tot und blau Angelaufen in dem Bett liegen sieht

    Claudia NClaudia NPřed 4 dny
  • Tolles Video, schade nur, dass ihr so gar nicht auf die Problematik der Versicherung eingegangen seid. Gerade bei freiberuflischen Hebammen ist diese ja sehr hoch und führt immer wieder zu Problemen. Die Politik kommt den Menschen in dieser Berufsgruppe gar nicht entgegen und macht ihnen sogar eher das Leben schwer. Im Krankenhaus hat man als Hebamme zwar weniger Probleme damit, dann allerding mit der Überbelegung. Meine Mutter ist selbstständige Hebamme und musste mit der Geburtenhilfe aufhören (macht nur noch Vor- und Nachsorge, Kurse) weil es einfach zu belastend ist 24h aus Abruf zu sein und von der Regierung am liebsten abgeschafft zu werden und das bei so ziemlich Mindestlohn. Auch viele Ärzte wollen keine Hebammen weil sie Angst um ihren Status haben, gerade jetzt wo man den Beruf der Hebamme auch teilweise studieren kann, dabei kennen diese oft nicht den Alltag und die Aufgaben einer Hebamme, das würde dann am Ende auch wieder an den schon eh überforderten und auch unterbezahlten Pflegern hängen bleiben.

    Maureen BuraMaureen BuraPřed 4 dny
  • Ich möchte später Hebamme werden 😊

    Marshmello,communityMarshmello,communityPřed 5 dny
  • Ich finde krass, dass 2.800 Euro brutto als "wenig" angesehen wird. Frage mich echt was manche für Vorstellungen haben. Selbst für ein Großstadtleben finde ich das ein gutes Gehalt.

    Knall TraumaKnall TraumaPřed 6 dny
  • Ich möchte später auch gerne Hebamme werden🙂 Aber bin leider noch in der 8. Klasse😕

    vanessa Haasevanessa HaasePřed 6 dny
  • Mega coole Reportage! Könnt ihr sowas auch mal zu Thema "Physiotherapeuten" machen? Das würde mich sehr interessieren:)

    Julia BerghornJulia BerghornPřed 7 dny
  • ich bekomme als Physiotherapeutin gerade mal 1200€ mit Abzügen berechnet. Bin sehr am Überlegen ob ich noch eine andere Ausbildung beginnen tut. Ich arbeite in eine Physiotherapeutenpraxis und manche Kollegen bekommen mehr Geld als ich und arbeiten noch nicht so lange in der Praxis.

    Die JasiiiDie JasiiiPřed 7 dny
  • Ich würde gerne wenn dir Verantwortung nicht soooooo groß were

    Sofia PfaffSofia PfaffPřed 8 dny
  • Ne weil ich Angst habe

    Yvonne SurauYvonne SurauPřed 8 dny
  • ich könnte kein entbindungshelfer sein (ich weiß nicht ob ich es richtig geschrieben hebe) weil ich für die wissenschaft geboren bin und lieber die tiefen des Amazonas erforschen will

    Carzy TinkeredCarzy TinkeredPřed 8 dny
  • Ich denke viele unterschätzen den Job als Hebamme könnte mir allerdings eventuell sogar vorstellen eine zu weden

    Tam TamTam TamPřed 10 dny
  • 14:00 hahahahahahahh sie ist so sympathisch. Ich mag sie total. Danke für den Beitrag. Die Reporterin ist super wertschätzend mit der Hebamme und zeigt enormen Respekt und Anerkennung für den Job. Danke dafür!

    Amy MooreAmy MoorePřed 12 dny
  • Ja Respekt an die Hebammen, keine Frage aber noch größeren Respekt an jede Mutter auf diese Welt. Welche Schmerzen sie leiden mussten bei der Geburt, wie viele Monate sie uns in sich getragen haben. Wie lange sie sich um uns gekümmert haben. Ein Hoch auf alle Mütter auf dieser Welt ❤️

    DysbroDysbroPřed 13 dny
  • Findet noch jemand das Ariane aus sieht wie Anne Marie (Die Sängerin)?😂

    Justindo X2Justindo X2Před 13 dny
  • War heute auch hebamme bei 2 kälbchen😂🐄🐂

    Lars jungLars jungPřed 13 dny
  • Ich heist weronika

    Ewa SowinskaEwa SowinskaPřed 13 dny
  • Ich könnte es nicht. Ich würde zusammen brechen wenn das Kind es nicht überlebt

    Olaf MertensOlaf MertensPřed 15 dny
  • Spahn regelt

    Nutella CatNutella CatPřed 16 dny
  • diese arianne is echt mega weird hahaha

    Hagen ReHagen RePřed 19 dny
  • Danke lieber Gott das ich ein Mann bin holy Shit !

    420 Sound420 SoundPřed 20 dny
  • Ich danke Gott dafür , dass ich als Man geboren wurde und ich danke meiner Mutter dafür, dass sie mich geboren hat.

    Soner YalcinSoner YalcinPřed 23 dny
  • Meine Oma war Hebamme und sie erzählt mir manche Geschichten über ihren Job

    mememememememe memememeemmememememememe memememeemPřed 23 dny
  • Meine beste Freundin möchte Hebamme werden😁

    Luna LovegoodLuna LovegoodPřed 25 dny
  • Ich will Hebamme werden😀😀😀😀😀

    Sophies WeltSophies WeltPřed 26 dny
  • Ja ich könnte mir es vorstellen

    Judith SimonJudith SimonPřed 28 dny
  • Grossen Respekt an alle die so ein körperlichen schweren Beruf ausüben, und natürlich auch grossen Respekt die so ein Beruf erlernen wollen. ♥️♥️♥️♥️♥️

    Anna WetzelAnna WetzelPřed 28 dny
  • Ich kann leider kein Blut sehen :( ansonsten wäre dieser Beruf bestimmt eine Option gewesen

    Michelle WilhelmiMichelle WilhelmiPřed měsícem
  • Ich will wenn ich groß bin Hebamme werden 😊☺️❤️ ich liebe Babys❤️❤️

    Michelle FriedrichMichelle FriedrichPřed měsícem
  • Meine Hebamme sagt immer: Wir Freuen sollten viel mehr auf die Straße gehen. Männer würden das mit sich niemals machen lassen Respekt vor Hebammen

    Capricious TukCapricious TukPřed měsícem
  • Ich wollte vor vielen Jahre eine Ausbildung als Hebamme machen und weil ich keinen 2,0er Notendurchschnitt hatte, gab es für mich keine Möglichkeit. Ich war sehr traurig, ich denke heute bereuen das viele, da es ja auch dort einen großen Personalmangel gibt. Ich arbeite dafür nun in der ambulanten Pflege als Exe und bin sehr glücklich.

    VanessaVanessaPřed měsícem
  • Ich wollte früher Mal Hebamme werden aber dann habe ich gemerkt das ich kein Blut sehen kann wenn ich sehe dann werde ich omechtig.

    Sonja MuniainSonja MuniainPřed měsícem
  • Ughhhh also diese Schreie haben es echt in sich .... kann Ari da sehr gut verstehen😄 für mich wäre das auch nicht der ideale Beruf hahah

    MaxiLaufsMaxiLaufsPřed měsícem
  • Ari 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣😂🤣🤣😂🤣🤣🤣🤣🤣🤣😂😂🤣😂🤣😂🤣😂🤣🤣🤣😂😂🤣

    NastassjaNastassjaPřed měsícem
  • Ja ich könnte mir glaub ich den Beruf vorstellen

    Clara CanelasClara CanelasPřed měsícem
  • Ich wollte den ja machen, aber man braucht ja jetzt Abitur🤤

    Xleene XoxoXleene XoxoPřed měsícem
  • Ich könnte es mir schon vorstellen als hebamme zu arbeiten

    Vanessa L.Vanessa L.Před měsícem
  • Vorstellen ja, ausführen nein... leider wegen dem Gehalt... im meinem jetzigen Beruf habe ich auch viel Spaß und werde besser verdienen... mal abgesehen davon das meine Eltern auch viel Geld pro Monat in die Ausbildung stecken und ich deswegen mindestens das Geld damit verdienen will

    HeroannHeroannPřed měsícem
  • Die blonde Reporterin die im Kreissaal die Schicht mit der Hebamme macht ist für die Reportage nicht geeignet meiner Meinung nach 😖 nicht persönlich nehmen aber das muss einfach passen wenn man dort reinschnuppern will und erst recht wenn ne Kamera dabei ist

    Nina T.Nina T.Před měsícem
  • Ich bewundere alle, die den Job machen und finde es wird viel zu wenig bezahlt! Ich bewundere auch die mütter, die es trotzdem geschafft haben und bewundere einfach alle mütter! Ich kann keine Kinder bekommen und freue mich einfach für jeden wo es klappt 💖

    karina kristinakarina kristinaPřed měsícem
  • Ich liebe eure Reportagen!

    Berlin-GesangBerlin-GesangPřed měsícem
  • Saschka?

    Fili O.Fili O.Před měsícem
  • Meine Mutter ist Hebamme und ich sehe tagtäglich wie nervenaufreibend das ist, doch sie liebt ihren Job. Dass sie davon nur gerade so leben kann interessiert ja eh keinen. Wer wundert sich nochmal darüber dass es immer weniger Hebammen gibt?

    Sophia SchlosserSophia SchlosserPřed měsícem
  • Wenn es keine Hebammen gäbe, an wen würden sich die Schwangeren bei Problemen wenden? Außerdem würden viel mehr Baby sterben, wenn keine Hebamme dabei wäre!

    Magdalena xyzMagdalena xyzPřed měsícem
  • Mein Respekt hat dieser Beruf. Ich selber könnte es nicht das ist aber krankheitlich bedingt. Hebamme leisten eine Arbeit wo die meisten gar nicht sehen wie viel eigentlich dahinter steht.

    Lea BettingerLea BettingerPřed měsícem
  • ich würde nie im Leben Hebamme werden wollen, meine Mutter ist Hebamme und ist gefühlt immer unterwegs auch wenn sie nur vor und nachsorge macht. Außerdem hängt da noch mehr dran als da gezeigt wurde.

    Nina NeverNina NeverPřed měsícem
  • OK wie bringe ich das möglichst wertfrei rüber.. Bei dem Thema klagende Mütter wurde ich kurz stutzig. Als mein Sohn damals geboren wurde gab es einen Zwischenfall welcher wohl oder übel häufiger vorkommt.. und zwar: übergriffige Hebammen. Meine Partnerin lag in den Wehen mit schlimmsten Schmerzen (klar normal für ne Geburt aber Kopf des Kindes war zu groß - und das war zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt) als dann eine Hebamme kam um den Muttermund abzutasten. Das war zu diesem Zeitpunkt allerdings für meine Partnerin zu viel da es mit einer Verschlimmerung der Schmerzen mit sich zieht, weswegen sie meinte, dass sie das nicht wollte. Jetzt zum eigentlichen Vorfall.. die Hebamme hört nicht darauf und beginnt damit meine Partnerin untersuchen zu wollen. Sie und ich brüllten tatsächlich, dass sie aufhören solle, was sie aber nicht tat. Also musste ich sie tatsächlich körperlich entfernen! Letzten Endes waren wir die Deppen da wir ja "das Kind gefährdeten" was vollkommener Unsinn war wie sich im Nachhinein herausstellte. Unser Sohn benötigte einen Kaiserschnitt und das abtasten hätte keinen Zweck gehabt laut Arzt. Eine Entschuldigung kam allerdings nicht. Ich möchte betonen, dass das ein Erfahrungsbericht ist aber, wenn man rumfragt, keine Seltenheit ist. Gerade wenn die Frau ohne Begleitung (Mann/Mutter/etc.) in den Kreissaal kommt wird ihr häufig jegliche Kontrolle entrissen. Eine PTBS ist leider dann nicht selten.

    waldmanniowaldmannioPřed měsícem
  • je sozialer der beruf, desto asozialer die bezahlung..

    kimchiflavourred mochikimchiflavourred mochiPřed měsícem
  • @ Wenn ich eine Bitte zu euch erfüllt haben könnte bevor ich sterbe. Ist es genau DAS. SCHAUT EUCH DIESES VIDEO AN!!! ES IST MIT MEGA FETTEN ABSTAND ZU ALLEM ANDEREN WAS MIR WICHTIG WAR UND WICHTIG IST ::::: DAS WICHTIGSTE. SOGAR NOCH VOR MEINEM KIND..... und das will was heißen. Bitte verbreitet es und nehmt es ernst.

    BELLABELLAPřed měsícem
  • Auf jeden Fall wäre das ein Job für mich aber meine Lebensbahnen sind in eine ganz andere Richtung verlaufen. Aber ich habe Hochachtung vor diesem Beruf

    Little_chicka_powerpony GSLittle_chicka_powerpony GSPřed měsícem
  • Bei dem Beruf würde ich nen abgang machen ^^' ich bleibe lieber Koch :P

    lostkittynatorlostkittynatorPřed měsícem
  • Also ich finde den Beruf schon interessant, aber es wäre absolut nichts für mich. In meinen Augen verdienen Hebammen für so einen wichtigen Beruf einfach zu wenig. Ich meine, diese Frauen und Männer haben die selbe Verantwortung wie der Arzt, nämlich das man sich um zwei Leben gleichzeitig kümmern muss. Das wäre mir einfach zu stressig und zu viel Verantwortung ... und sagen wir mal so, ich bin kein Fan Berufen die mit Menschen und deren Körperfunktionen zu tun haben. Aber habe eben Respekt für alle die in solchen Bereichen arbeiten.

    AyatoAyatoPřed měsícem
  • 5:55 Es ist alles dran!? Erstaunlich

    TabNessTabNessPřed měsícem
  • Ist 2.800 Euro brutto als Einstiegsgehalt nicht eigentlich sogar viel?

    Samantha MSamantha MPřed měsícem
  • Wow, diese Hebamen sind so nett und machen einen sooo wichtigen Job. Sie müssten viel besser bezahlt werden und ihr Beruf müsste viel mehr beachtet und respektiert werden. Es ist so toll das ihr mal zeigt wie das so abläuft. Danke für diese tolle Reportage.😍😍😍😍😚😚😚

    Star SummerStar SummerPřed měsícem
  • Die im Krankenhaus verdient doch gut?

    EfalondaEfalondaPřed měsícem
  • 2800€ geht doch voll klar

    DBS PumadackelDBS PumadackelPřed měsícem
  • Ich möchte Hebamme werden

    Vivien GrunertVivien GrunertPřed měsícem
  • Schreckliche Moderatorin!

    Lara WertLara WertPřed měsícem
  • Ich will wieder ein Baby seinnnnnnnnnnnn 😫

    Hell RaiserHell RaiserPřed měsícem
  • Die arme Ari :D :D :D

    Sirlie08Sirlie08Před měsícem
  • Ich bin so froh keine Frau zu sein, diese Schmerzen müssen unertragbar sein.

    Captain TryhardCaptain TryhardPřed měsícem
  • wie heist die frau die im anfang tach gesagt hat ? habe es vergessen

    M Kalashniiikow47M Kalashniiikow47Před měsícem
  • Greta ist so mega süß😍😍😍😍

    Miss MimiMiss MimiPřed měsícem
  • Ich finde Hebammen sollten mehr Respekt verdienen!

    Laura XxxxLaura XxxxPřed měsícem
  • Als Hebammenstudentin freue ich mich sehr über so einen schönen Beitrag. Vielen Dank! Für mich ist es der schönste Beruf. Aber er ist sehr anstrengend, physisch und psychisch. Und die Entlohnung ist viel zu gering für die Arbeit die man leistet, und die Verantwortung die man trägt. Klar dass sich da nicht super viele Nachkommen locken lassen. Und jetzt muss man es studieren und bekommt kein Ausbildungsgehalt mehr.

    Eiram AsilEiram AsilPřed měsícem
  • Ich brauch Andreas Nummer

    Der ProfessorDer ProfessorPřed měsícem
  • was lernt man draus? sollte man bei einer geburt dabei sein hilft ohropax

    LuxalyLuxalyPřed měsícem
  • Aha Twenty one pilots im Video

    BakxY GamingBakxY GamingPřed měsícem
  • Ab 5:40 , genau so erzähl ich auch immer alle Geschichten xD

    Mirjam HeinMirjam HeinPřed měsícem
  • ein tag als müllfrau - wie wärs mal damit?

    Karl AmsterdamKarl AmsterdamPřed měsícem
  • Ich persönlich finde den Beruf zwar mega schön. Meine Mutter ist selbst Hebamme Und ich bin auch schon zum Zukunftstag mit ihr mitgegangen. Aber der Beruf ist definitiv nichts für mich. Es ist so anstrengend und die Bezahlung ist ziemlich mieß. Ich finde es so krass manchmal wie wenig Verständnis es für diesen Beruf geht und wie scheiße man manchmal mit den Hebammen umgeht.

    Lovely HumanLovely HumanPřed měsícem
  • Wahnsinnsjob! Persönlich bin ich froh, dass ich für die Geburt im Geburtshaus einen Platz bekommen habe. In der 10ten Woche habe ich danach gefragt. Durch die Geburt ohne Arzt stehen bei der Geburt zwei Hebammen an meiner Seite und darüber freue ich mich sehr.

    Viola CasiniViola CasiniPřed měsícem
  • Ich hab eine Frage und zwar möchte ich auch Hebamme werden, in unserer Schule wird aber wenig davon geredet z.B über Berufe usw. deswegen wollte ich fragen muss ich da mein Abitur machen Studieren oder wie ist das (bin in der 9 Klasse)

    Rinesa SaitiRinesa SaitiPřed měsícem
    • @Rinesa Saiti das schaffst du schon👍🏼

      judejudePřed měsícem
    • @jude ich glaube man muss danach auch noch studieren 6 bis 10 semester ich hoffe das wird nicht so schwer wie ich mir das vorstelle 😶

      Rinesa SaitiRinesa SaitiPřed měsícem
    • Ich hab das auf Google gefunden:Wenn Sie sich um einen Ausbildungsplatz bewerben, müssen Sie einige Zugangsvoraussetzungen erfüllen: Sie haben das 17. Lebensjahr vollendet (sind also 17 Jahre oder älter). einen Hauptschulabschluss und eine mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder die Erlaubnis als Krankenpflegehelferin

      judejudePřed měsícem
    • @Rinesa Saiti gerne, ich hoffe es hilft ein bisschen

      judejudePřed měsícem
    • @jude Vielen Dank ❤

      Rinesa SaitiRinesa SaitiPřed měsícem
  • Da ist meine schwester auch geboren

    Dani JuricDani JuricPřed měsícem
  • Wäre sehr gern Hebamme geworden. Allerdings war das damals so, dass man ein Vorpraktikum vorweisen musste. Überall wo ich angerufen oder hingeschrieben hatte, haben mir gesagt, dass sie nur Praktikanten nehmen, die schon in der Ausbildung sind....vielleicht hab ich mich auch so blöd angestellt, aber nach einem Jahr Absagen bekommen, habe ich aufgegeben. Naja vielleicht versuche ich es irgendwann nochmal. Der Fachkräftemangel und das niedrige Gehalt ist allerdings echt keine große Motivation. Da muss sich was ändern!!!!! Achse und tolles Video! Danke!

    Anna W.Anna W.Před měsícem
  • Jetzt hab ich schiss Kinder zu kriegen 😑😅😢😢😫😫

    Alma KabomirAlma KabomirPřed měsícem
  • TRAUMJOOOOB 😍❤️ leider kein Mut und Willen es zu erleben 😕😕😕😕

    Kinkl MKinkl MPřed měsícem
  • Meine Oma ist seit 40 Jahren Hebamme

    Karina KłosekKarina KłosekPřed měsícem
  • Ok...evtl. sollte man das nicht angucken, wenn man schwanger ist.😂 Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass ich vielleicht auch so rumbrüllen werde.😅

    WoelfinWoelfinPřed 2 měsíci
    • @Ann-Marie Marucha oh ist ja auch witzig 😂

      WoelfinWoelfinPřed měsícem
    • Ich hab während der Entbindung nicht mitbekommen wie ich rumgeschrien habe :D

      Ann-Marie MaruchaAnn-Marie MaruchaPřed měsícem
    • Ich bete für dich 😉

      Nina HatnelavalampeNina HatnelavalampePřed měsícem
  • die andrea sieht ziemlich jung aus und nicht wie 30!

    yo soy la reinaTMyo soy la reinaTMPřed 2 měsíci
  • Ich finde es unverschämt wieviel lohn der Beruf bekommt.... schade... aber in den Sozialberufen egal ob Diplomierte oder eine Pflegekraft ist es so... wir arbeiten viel und bekommen wenig dafür zurück😔

    Samantha StuckiSamantha StuckiPřed 2 měsíci
  • Traurig 2800 Brutto verdiene ich nicht als MTA und ich rette Menschenleben...und die beschweren sich ???

    Cell 90Cell 90Před 2 měsíci
  • Ich werde Sani oder notärztin Ich rette leben

    Freedom ZomdadoFreedom ZomdadoPřed 2 měsíci
  • Ich möchte schon seit 6 Jahren Hebamme werden. Traumberuf🙈

    Maya FshMaya FshPřed 2 měsíci
    • Same❤️

      wedel luiswedel luisPřed 11 dny
  • 😂😂😂Das waren auch meine Sätze. Ich will nen Kaiserschnitt, ich kann nicht mehr, holt ihn raus 😂😂😂

    Am FriAm FriPřed 2 měsíci
  • Hat der Vater das Baby verprügelt? Die Göre hat total dicke Augen.

    AffenfaustAffenfaustPřed 2 měsíci
  • Meine Frau ist Krankenschwester, was glaubt, ihr was sie leisten muss?

    AffenfaustAffenfaustPřed 2 měsíci
  • Je sozialer der Beruf umso asozialer der Lohn😕

    Official. IsabellOfficial. IsabellPřed 2 měsíci
  • Mein größten Respekt an alle Hebammen - ihr macht einen super Job. Nur werde ich nie verstehen warum Frauen so brüllen...

    Chrissi HauschkeChrissi HauschkePřed 2 měsíci
  • Nein ich möchte das nicht werden aber ich möchte Krankenschwester werden

    Alicia LehmannAlicia LehmannPřed 2 měsíci
  • Wirklich beeindruckend, was Hebammen leisten. Ich wollte selbst Hebamme werden, doch es gab so wenige Ausbildungsplätze, dass ich keinen Platz bekommen habe. Ich finde es total unlogisch, dass es so wenige Ausbildungsplätze für Hebammen gibt, wenn es doch so einen Engpass gibt!

    Sonja LundkvistSonja LundkvistPřed 2 měsíci
  • Ich mach nach meinem Abi eine Ausbildung zum Hebamme 💗 das ist mein Traumberuf !!!!!

    Anna JAnna JPřed 2 měsíci
  • Oh schade wenn hier und da mal Säuglinge sterben müssen vor den Augen der eigenen Mams!😩😩😱😱😷😷😷😷👶👶👶👶

    Luna UnicornLuna UnicornPřed 2 měsíci
  • Respekt an die Mütter und Hebammen. Ich könnte keine Satansbraten betreuen oder bekommen.

    Serpent PhelesSerpent PhelesPřed 2 měsíci
Knochenjob Hebamme: Wie ist es, als Hebamme zu arbeiten? || PULS REPORTAGE